SPÖ Frauen Landstraße

Bild: SPÖ Landstraße

Selbstbestimmt statt fremdbestimmt!

Wir, die SPÖ-Frauen Landstraße, sind ein junges engagiertes und innovatives Team. Unsere Aktivitäten sind unter anderem, Bekämpfung von Sexismus in jeglicher Form, das Eintreten für Gleichberechtigung, Schaffung von Frauenräumen, Vernetzung von Frauen sowie Organisation und Umsetzung von gezielten Aktionen.

Wir verstehen uns als Sprachrohr für alle jene Frauen, die nicht die entsprechende Anerkennung in der Gesellschaft bekommen und setzen uns für ihre Rechte ein.

In regelmäßigen Abständen, jeden 3. Montag im Monat (18 Uhr), treffen wir uns in der SPÖ-Landstraße, Wien 3, Landstraßer Hauptstraße 96.

 

Veranstaltungen der SPÖ-Frauen Landstraße

Frauentag (Filmbrunch, Diskussionen, Feste, Straßenaktionen)

Equal pay day (Straßenaktionen)

16 Tage gegen Gewalt (Straßenaktionen)

Selbstbestimmung (Straßenaktionen)

 

Themenschwerpunkte

Straßenaktionen, Frauengesundheit, Gleichstellungsmonitor, Buchpräsentationen

 

 

Bezirksfrauenvorsitzende:
Patricia Anderle, Bezirksrätin, Bezirkssekretärin

Bezirksfrauenvorsitzende-Stv.: 
Christine Fink
Brigitte Kriebaum, Bezirksrätin