…führen alle Frauen ein sicheres Leben.

Bild: Nadine Werjant

Schätzungen zufolge ist jede fünfte Frau* mindestens ein Mal in ihrem Leben von Gewalt betroffen. Gewalt hat dabei viele Formen und reicht von körperlich-physischen bis hin zu psychischen Übergriffen. Gewalt ist ein gesamtgesellschaftliches Thema, das weder vor Bildungsschicht noch vor Alter noch vor Kulturzugehörigkeit Halt macht.

 

Deshalb kämpfen wir heute dafür

  • dass jede Frau selbstbestimmt und unabhängig leben kann
  • dass der Gewaltschutz mit dem Bau des fünften Wiener Frauenhauses weiter ausgebaut wird
  • dass mit Burschen- und Männerarbeit Gewalt gegen Frauen* der Vergangenheit angehört

Jede Frau* hat das Recht auf ein Leben frei von Gewalt. Um dies sicherzustellen, müssen alle dazu notwendigen Unterstützungsangebote bereit gestellt werden.