… packen alle mit an.

Bild: Nadine Werjant

In unserer Zukunftsvision von einem Wien der Frauen* sind unbezahlte Arbeit und Kinderbetreuung  gleichmäßig zwischen Frauen* und Männern* aufgeteilt. Das ist nicht nur gerecht, sondern am Ende profitieren alle Beteiligten davon.

Deswegen fordern wir heute

  • Halbe-Halbe im Haushalt und bei der Kinderbetreuung
Solange diese Aufgaben noch immer großteils von Frauen* übernommen werden, bleiben wir an dieser Forderung dran.